Hier reichen sich Erlebnis und Erholung die Hand

Bad Wildungen & das Waldecker Land

Das schöne Waldecker Land zeichnet sich aus durch seine unglaubliche Landschaftsvielfalt.

Eine der schönsten und abwechslungsreichsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands rund um den Edersee und den urwüchsigen Nationalpark Kellerwald (2011 als UNESCO-Welt-Naturerbe anerkannt) wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. 

Vielfältige Freizeit- und Erlebnisangebote, einzigartige Natur-Erfahrungen, reizvolle Städte und Dörfer, ausgezeichnete Wandermöglichkeiten, interessante Veranstaltungen und eine herzliche Gastfreundschaft kennzeichnen die Region.

Durch die herrlich zentrale Lage unseres Hauses (im Herzen der Kurstadt Bad Wildungen) können Sie jederzeit über die Kurpromenade spazieren und den größten Kurpark Europas besuchen oder sich einen Lieblingsplatz in einem der vielen Straßencafes oder Restaurants suchen und ausgiebig die Auslagen in den Schaufenstern vergleichen.

Die schönsten Kulturangebote sind in unmittelbarer Nähe genießbar, wie Straßenumzüge anlässlich des Blumencorsos, die zahlreichen Stände entlang der Flaniermeile zum Fest der Begegnung, das Jazzfestival in der malerischen Altstadt, vielseitige Konzerte in der Stadtkirche, die Veranstaltungen im ehemaligen Landesgartenschaugelände; Startheater, Konzertgenuss und Tanzvergnügen im Kurhaus, der Wandelhalle und zeitweise im Kurpark, große Kleinkunst im Spritzenhaus u.v.m.

Ebenfalls nur wenige Schritte vom Haus entfernt beginnen die Stadtführungen (der besondere Tipp ist ein abendlicher Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt).
In gleicher Nähe finden Sie den Treffpunkt für alle Busse, die Sie in die verschiedenen Ortsteile und in die malerische Region von Bad Wildungen bringen.

Bus-Ausflugsfahrten: Zum Beispiel nach Kassel, Fritzlar, Marburg, Eisenach oder zum Edersee mit Wassersport, Schifffahrten und traumhaften Ausblicken vom Schloss Waldeck.

Link-Tipps

Weiter zu: